Vogliamo tutto – Wir wollen alles! Nanni Balestrini im Interview

Nanni Balestrini

Nanni Balestrini ist Schriftsteller, bildender Künstler und politischer Aktivist. Internationale Bekanntheit erlangte er zu Beginn der 1970er-Jahre durch seinen Roman „Wir wollen alles“ (Originaltitel: Vogliamo tutto), in dem er die Auseinandersetzungen und Kämpfe im Turiner FIAT Werk Ende der 1960er-Jahre schilderte. Das Buch geriet zum Bestseller und wurde in mehrere Sprachen übersetzt. Bis heute ist Balestrini als Autor hochaktiv. Neben Erzählungen, Essays und Romanen nimmt Lyrik eine zentrale Stellung in seinem Werk ein. Während der 1950er und 1960er-Jahre zählte er zur italienischen Literaturbewegung „Neoavanguardia“, die sich gleicherweise formalen wie inhaltlichen Sprachexperimenten verschrieben hatte und der unter anderem auch Umberto Ecco angehörte.

Über seine schriftstellerische Tätigkeit hinausgehend arbeitet Balestrini vor allem an Collagen und Skulpturen. Gerne bedient er sich auch performativer Mittel, oft in Zusammenhang mit Ausstellungen und Installationen. Während solcherart Genre und Form der Umsetzung variieren, bleibt das politische Engagement stets unverkennbar. So zählen neben der sozialen Gerechtigkeit auch Fragen von Macht und Widerstand zu seinen Themen.

Anlässlich einer Ausstellung in der Wiener Galerie Wechselstrom war Nanni Balestrini Ende 2015 zu Besuch in Wien. Bei dieser Gelegenheit gab er mir im Rahmen eines Radiointerviews Auskunft über sein Leben und seine Arbeit. Einerseits erläuterte er formale und inhaltliche Herangehensweisen, andererseits analyisierte er in diesem Zusammenhang auch politische Ereignisse und Entwicklungen. Insbesondere ging er auf Unterschiede zwischen den italienischen Brigate Rosse und der deutschen RAF ein.

Für die Übersetzungen sorgte Dr. Ernst Kanitz vom Italienischen Kulturinstitut in Wien.

 

Website Nanni Balestrini: http://www.nannibalestrini.info

Nanni Balestrini

Credits

Image Title Autor License
Nanni Balestrini Nanni Balestrini Gertrude Moser-Wagner 1
Nanni Balestrini Nanni Balestrini Gertrude Moser-Wagner 1