Worte

Lebenswelten

Worte schmerzen
Worte brechen
Worte schaffen
Mit einem trifft man in die Herzen
Mit anderen hält man ein Versprechen
Mit Worten kann man vieles machen

Worte lieben
Worte scherzen
Worte freuen und bring‘ Trauer
Mit ihnen kann man Reisen fliegen
Manch ein Wort, das öffnet Herzen
Mit manchen kann man im Kampf siegen

Der eine redet gar zu viel
Ein näxter hört vielleicht nicht hin
Ein anderer wählt sie sehr bedacht
Doch Obacht, denn das mit den Worten ist kein Spiel
Sie machen in sich immer Sinn
Doch wer hat sich die Mühe gemacht

Zu erkennen, zu ergründen und zu finden
Welche Kraft in Ihnen steckt
Wenn man des Wortes Sinn erfasst
Ein Wort kann einen Brand entzünden
Einmal, hat mich ein Wort erschreckt
Einmal ist eins ganz verblasst

Worte richten Dinge an
Die man wieder richten kann
Wenn man mit Worten klären will
Oder man bleibt einfach still

Ich will was sagen und auch nicht
Zu viel Worte sind gesagt
Ob man am Schweigen dann zerbricht?
Und am eigenen Worte nagt?

Credits

Image Title Autor License
Blog – Worte-YOUTUBE Wolfgang Müller 1