Liberalismus in Österreich – Dr. Nikolaus Scherak

Titelbild-Stipsits-Scherak

Dass sich die NEOS zunehmend als relevante gesellschaftliche Größe in Österreich etablieren können, liegt nicht zuletzt an Persönlichkeiten wie Nikolaus Scherak. Als Jurist, Menschenrechtler, Nationalrat und passionierter Fußballer ist er mit ganzem Herz bei der Sache.

Schon seit frühester Jugend motiviert er sich aktiv für eine freisinnige Gesellschaft und engagiert sich für unantastbare Bürgerrechte. Scherak vertritt seine Standpunkte mit kompromissloser Klarheit – aber auch mit einer verbindlichen Toleranz gegenüber Andersdenkenden.

Sich im politischen Spektrum ganz eindeutig der klassischen liberalen Tradition verpflichtet fühlend, spricht er in diesem Interview für Idealism Prevails sowohl über brennende Tagesthemen sowie über generelle globale und gesellschaftliche Belange. Das Staatsschutzgesetz, das Sozialsystem, die Beziehung zwischen den Generationen, das Verhältnis von Kirche und Staat etc. werden ebenso beleuchtet wie das globale Wirtschaftssystem sowie die Definition des Liberalismus für sich.

Sapere Aude” – “Wage es, weise zu sein”, oder in der Kant’schen Interpretation: “Habe Mut, dich deines Verstandes zu bedienen” darf als Motto dieses Gesprächs und als Aufforderung an alle verstanden werden.

Zum vollständigen Video gelangt man hier:

Videobild-Nikolaus Scherak

Credits

Image Title Autor License
Titelbild-Stipsits-Scherak Titelbild-Stipsits-Scherak Idealism Prevails CC BY-SA 4.0
Videobild-Nikolaus Scherak Videobild-Nikolaus Scherak Idealism Prevails CC BY-SA 4.0