CO2 forever – Dr. Ernst Hammel (Vortrag)

Gesellschaft

Mit der offenen Frage, ob der Klimawandel möglicherweise ein Geschäftsmodell für das große Geld und die betreibenden NGOs ist, eröffnet der Physiker Dr. Ernst Hammel seinen Vortrag – eine Antwort möge sich der Zuseher am Ende der Präsentation bilden.

Rund um die Hockeystick Theorie, die behauptet, dass der Temperaturanstieg Menschen gemacht ist und stetig zunimmt, entbrannte ein heftiger wissenschaftlicher Streit, der die Beteiligten auch vors Gericht führte. Wissenschaftliches Arbeiten wird immer erschwert durch quasireligiöse Eiferer, die keine Fakten außer den eigenen anerkennen. Auch mit der Darstellungsform von Daten wird propagandistisch agiert, zB in dem man logarithmische statt lineare Skalen verwendet, um abgebildete Effekt beeindruckender aussehen zu lassen.

Wenn man sich die Temperaturschwankungen in der Erdgeschichte ansieht, so gab es diese immer schon und teilweise in wesentlich größerem Ausmaß, als wir sie heute erleben. Dies zeigen auch die Eisbohrkerne, die zumindest für die sehr kurze Zeit der letzten 10.000 Jahre ein sehr stark schwankendes Temperatur-Bild liefern. Auch zeigt sich, dass wir wohl gerade am Ende einer (kleinen) Eiszeit angelangt sind, wo Temperaturen immer steigen.

Wie schon in der Diskussion angesprochen gab es Zeiten, in denen der CO2-Gehalt in der Atmosphäre 25mal so hoch war wie heute. Wenn man den Verfechtern des menschgemachten Klimawandels zuhört, dann müsste man annehmen, dass das Klima damals völlig kollabiert ist und die Temperaturen endlos gestiegen sind. Dies ist aber nicht der Fall. Auch waren die Zeiten mit hohem CO2-Gehalt von großer Prosperität im Tier- und Pflanzenreich geprägt.

Warum es höchst unwahrscheinlich ist, dass die Erhöhung des CO2-Gehaltes in der Atmosphäre zu einem starken Temperaturanstieg führen wird, warum Erde und Venus nicht vergleichbar sind, warum Co2 und Temperaturanstieg ein Henne-Ei-Problem ist, wie sich die Sonne und das Magnetfeld auf das Klima auswirken und warum die Umweltzerstörung das eigentliche Thema der Klimabewegung sein sollte sind weitere Themen dieses Vortrags, an dessen Ende auch mehreren Publikumsfragen beantwortet werden.

Credits

Image Title Autor License
RW – Dr.Ernst Hammel-Vortrag-YOUTUBE-IPHP Wolfgang Müller 1

Diskussion (Keine Kommentare)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.