Heilung für eine verstörte Republik (BSA)

Politik

In Österreichs Politik geht der Kleingeist um, während die Welt derzeit Veränderungen erlebt, die kaum jemand in der Gesamtheit überblickt. In Österreich streiken NotfallmedizinerInnen und ÄrztInnen, da Schwerkranke nicht mehr ordentlich versorgt werden können. Mit einer großen Bildungsreform rechnet ohnehin niemand, nicht einmal der Bildungsminister, da Martin Polaschek meint, dass das Bildungssystem „krankgejammert“ wird. Es wird in den Parteien viel zu selten ernsthaft, ehrlich und sachbezogen diskutiert, Österreich wurde irgendwann zwischen Wolfgang Schlüssel und Sebastian Kurz zum Land der „Politik-Politik“, aber inzwischen hat davon wirklich jede und jeder genug. In Hintergrundgesprächen wird derzeit von führenden PolitikerInnen sowohl von der ÖVP als auch den Grünen bekrittelt, dass die „Politik-Politik“ überhandnehme. In der SPÖ wurde zuletzt über Inhalte und Positionen gesprochen wie seit vielen Jahren nicht, auch der vernünftige Rest in den anderen Parteien müsste sich am Riemen reißen. Ein Wahlkampf, in dem es tatsächlich um die besten Ideen geht, wäre nicht nur für Medien eine Herausforderung, Österreich steht ein langer Wahlkampf bevor. Taktische politische Auseinandersetzungen im Klein-Klein sind angesichts der Lage unerträglich, es geht um sehr viel mehr als den Ausgang der kommenden Wahl.

Das Gespräch fand am 14. November 2023 statt und wurde von Matthias Vavra moderiert.

Dr. Helmut Brandstätter (

Journalist, Abgeordneter zum Nationalrat und Zukunftspartner der Neos,
früherer Chefredakteur und Herausgeber der Tageszeitung „Kurier“ und Autor des Buches „Heilung für eine verstörte Republik)

Kurt Langbein (

Journalist, Soziologe, ehemaliger Ressortleiter Inland beim Nachrichtenmagazin Profil, Filmemacher,
selbstständiger Produzent und Regisseur zahlreicher Dokumentarfilme (unter anderem des Kinodokumentarfilms „Projekt Ballhausplatz“)

Prof. Kathrin Röggla (

Schriftstellerin, Vizepräsidentin der Akademie der Künste in Berlin,
Professorin für Literarisches Schreiben an der Kunsthochschule für Medien in Köln und Autorin des Buches „Laufendes Verfahren“)

Originaltext

Credits

Image Title Autor License
IP – BSA – Heilung für eine verstörte Republik-DE-IPHP Wolfgang Müller CC BY SA 4.0

Diskussion (Keine Kommentare)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert