Populismus in Österreich in Politik und Medien – Politische Akademie

Titelbild-Populismus Panel

Veranstaltungsdaten

Datum
20. 3. 2018
Veranstalter
Politische Akademie der ÖVP
Ort
Politische Akademie der ÖVP
Veranstaltungsart
Podiumsdiskussion
Teilnehmer
Dr. Dietmar Halper, Direktor der Politischen Akademie
Univ. Prof. Dr. Andreas Khol, Ehem. Nationalratspräsident, Vorstands- & Präsidiumsmitglied ÖVP
MMag.a Dr.in Sophie Karmasin, Ehem. Familien- & Jugendministerin, Karmasin Research & Identity
Mag.a Bettina Rausch, Stv. Vorsitzende der Politischen Akademie
Mag. Lothar Lockl, Geschäftsführung, Lothar Lockl Strategie GmbH
Daniel Kapp, Geschäftsführung, Strategic Consulting & Responsible Communication GmbH
Mag.a Julia Ortner , Journalistin & Buchautorin

Die Politische Akademie der ÖVP lud im Rahmen der Präsentation des Jahrbuchs für Politik 2017 durch den ehemaligen Nationalratspräsidenten Univ.-Prof. Dr. Andreas Khol am 20.3.2018 zu einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion.

Dr. Dietmar Halper, Direktor der Politischen Akademie, begrüßte zu Beginn die zahlreich erschienenen Gäste, im Anschluss präsentierte Andreas Khol das 41. Jahrbuch für Politik.

Eröffnet wurde die darauf folgende Podiumsdiskussion mit der Frage, welche Definitionen von Populismus es gebe und ob Populismus per se negativ sei. Weiters wurde erörtert:

Wo ist die Grenze zwischen einer dem Menschen zugewandten Politik und reinem Populismus? Betreiben die Medien eine sogenannte Boulevardisierung? Wie populistisch ist eigentlich die aktuelle Regierungspolitik im Allgemeinen? Wie populistisch ist die Politik von Sebastian Kurz und der ÖVP? Kann man angesichts des katastrophalen Abschneidens der Grünen bei der vergangenen Nationalratswahl zu Recht sagen, dass es offensichtlich ein Fehler ist, gar keine populistischen Motive zu vertreten? Ist die Politik potenziell insgesamt in einem naturgesetzlichen Negativismus gefangen? Kann direkte Demokratie als Schutz vor überbordendem Populismus angesehen werden?

Die Antworten auf diese und viele weitere spannende Fragen gibt es hier:

Videobild-Populismus Panel

 

Credits

Image Title Autor License
Titelbild-Populismus Panel Titelbild-Populismus Panel Idealism Prevails CC BY-SA 4.0
Videobild-Populismus Panel Videobild-Populismus Panel Idealism Prevails CC BY-SA 4.0