Ist die Great Reset Theorie noch haltbar? (Willkommen Digital Interview mit Roman Plaichner)

Gesellschaft

Roman Plaichner, BA, seines Zeichens Betriebswirt für Gesundheitswesen, ist diesmal der Gast bei Reinhard Jesionek in Willkommen Digital.

Wenn man über die Theorie des Great Reset von Klaus Schwab und Thierry Malleret spricht und sie kritisiert, wird man zumeist schnell in das Eck des Verschwörungsthoretikers verfrachtet. Deshalb versucht Jesionek gemeinsam mit seinem Gast, der sich in seiner Masterarbeit wissenschaftlich mit diesem Thema auseinandergesetzt hat, etwas Licht auf die postulierten, sehr weitreichenden Veränderungswünsche und deren Auswirkungen für unsere gesamte Gesellschaft zu werfen.

Der Zusammenhang zwischen der Coronapandemie und dem Great Reset, das World Economic Forum und dessen zwei bestimmende Persönlichkeiten, die dort formulierten, hehren Ziele, deren glaubwürdige Umsetzung auf Grund derjeniger, die sie verkünden, durchaus bezweifelt werden kann, die stark zunehmende Überwachung der Masse mittels digitalisierter Hilfsmittel und die Erkenntnisse aus Plaichners Forschung sind die Schwerpunkte dieses Gesprächs.

🌍👉🏼service@willkommen-digital.at

🌍👉🏼www.willkommen-digital.at

Telegram: Willkommen Digital | R. Jesionek Link: 🌍👉🏽https://t.me/Willkommen_Digital

Credits

Image Title Autor License
IP – Willkommen Digital – Great Reset-Theorie-YOUTUBE Wolfgang Müller 1