KAMINGESPRÄCHE – Ken Jebsen zu Gast bei Claire Schieffer

Ken Jebsen

Eines Journalisten Werkzeug ist die Sprache: Ken Jebsen ist investigativer Journalist aus Deutschland und eine Ausnahmeerscheinung im deutschsprachigen Raum, was v.a. seine sprachliche Wendigkeit betrifft. Mit unbeugsamem und unzähmbarem Verve sowie seinem journalistischen Portal KenFM revolutioniert aber auch polarisiert Jebsen die gesamte deutsche Medienlandschaft.

Claire Schieffer möchte im Gespräch mit Ken Jebsen dessen Wesen als Mensch entdecken; also den Menschen erkunden, der sich hinter der öffentlichen Figur verbirgt. In weiterer Folge suchen beide, Jebsen und Schieffer, den Kern des Menschen im Allgemeinen zu ergründen. Für Jebsen sei die Wahrheit immer subjektiv, und gerade aus dieser Erkenntnis heraus könne er neben seiner Begabung als Reporter auch philosophisch auf das Leben blicken.

So wandern Gast und Moderatorin im Gespräch über KenFM hinaus, raus aus dem Internet, und schließlich reden sich beide rund um die Welt bis hin zu den Menschen, die darauf leben.

Ein Gespräch, das, wenn man wie am Kaminfeuer Nähe sucht, auch wärmen kann!

Jebsen Schieffer-Video

Credits

Image Title Autor License
Ken Jebsen Ken Jebsen Idealism prevails CC BY-SA 4.0
Jebsen Schieffer-Video Jebsen Schieffer-Video Idealism prevails CC BY-SA 4.0
Jebsen Schieffer-Video Jebsen Schieffer-Video Idealism prevails CC BY-SA 4.0
Ken Jebsen Ken Jebsen Idealism prevails CC BY-SA 4.0