Krieg in der Ukraine – Handelt Putin noch rational oder wird er Atomwaffen einsetzen?

Politik

Nach der erfolgreichen militärischen Offensive der Ukraine in den letzten Wochen hat es Russland zu großen Teilen geschafft, die Front zu stabilisieren. Die Hoffnungen mancher Kommentatoren auf einen schnellen Sieg der Ukraine waren somit etwas verfrüht. Es ist schwer zu sagen, wie groß der Engpass an Munition und Technologie innerhalb der russischen Streitkräfte tatsächlich ist; was man aber angesichts der hunderten Raketen der letzten Tage sagen kann ist, dass Russland kurzfristig wohl kein Problem haben wird, um den Krieg fortzuführen.

Die Teilmobilmachung, bei der mittlerweile 220.000 Reservisten einberufen wurden, stößt innerhalb der russischen Bevölkerung auf Widerstand. Es ist aber nicht zu erwarten, dass kurzfristig ein Aufstand gegen Putin stattfinden wird. Die Moral innerhalb der Armee war und ist schwach, da viele Soldaten nicht wissen, wofür genau sie in der Ukraine kämpfen. Die Reservisten werden oft schon nach 10 bis 14 Tagen Ausbildung an die Front geschickt; das Gros wird aber wohl für administrative Aufgaben in Russland verwendet werden, um gut ausgebildete und kampferfahrene Soldaten für die Front freizumachen.

Auch wenn bei der UNO-Resolution gegen die Annexion der vier Ostukrainischen Provinzen nur 4 Länder Russland unterstützen, so waren unter jenen 35 Staaten, die sich der Stimme enthielten, große Länder wie Indien und China. Russland ist weltweit nicht isoliert, wie man am fast unveränderten Stimmverhalten seit dem Einmarsch Russlands sehen kann. Eine weltweite Isolierung würde Russland drohen, wenn sie Atomwaffen einsetzen würden.

Ob und wie man den Ukrainekrieg mit anderen Kriegen seit 1945 vergleichen kann, welchen Einfluss die Demonstrationen im Iran auf Russland haben, warum Belarus nicht in den Krieg eingreifen wird, ob Europa die Sanktionen auch bei einem harten Winter aufrecht erhalten wird, ob sich die Chance auf einen Einsatz atomarer Waffen durch die Annexion der ostukrainischen Provinzen erhöht hat und warum sich die Wahrscheinlichkeit für deren Einsatz bei weiteren ukrainischen Erfolgen erhöhen würde, sind weitere Fragen, die im Verlauf dieses Gesprächs behandelt werden.

Credits

Image Title Autor License
IP – VIPAC – 11 – War in Ukraine-YOUTUBE-IPHP Wolfgang Müller 1

Diskussion (Keine Kommentare)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.